Portrait Neuwirth

"Jedes Bauwerk besteht aus vielen einzelnen Komponenten,
die im Zusammenspiel ein übergeordnetes, wohlgestaltetes Ganzes ergeben.
Mein Ziel ist, die Ansprüche alle Beteiligten zur höchstmöglichen Zufriedenheit zu erfüllen."


Michael Neuwirth

Jahrgang 1956
Studium an der TU Graz
Praxis und Mitarbeit bei Ralph Erskine, Stockholm und Hubert Riess, Graz
Bürogründung 1994
Mitglied der Kammer für Architekten und Ingenieurkonsulenten für Steiermark und Kärnten